Ich habe für 2022 noch freie Termine – hier anfragen!

Menü

Termin Anfrage

Hochzeitsfotograf in Wuppertal

Ihr Lieben! Ich bin Sebastian von haseglück. Fotografie. Ich bin Hochzeitsfotograf in Wuppertal. Vermutlich seid ihr auf der Suche nach einem Hochzeitsfotografen in Wuppertal für Eure Hochzeitsfotos in Wuppertal und deshalb auf dieser Seite gelandet. Als Fotograf in Wuppertal bin ich vor einigen Jahren zur Hochzeitsfotografie gekommen: seitdem begleite ich Paare, Verliebte, Verlobte und Menschen am schönsten Tag ihres Lebens, um ihre persönliche Glücksgeschichte fotografisch zu dokumentieren. Auf dieser Seite möchte ich Euch als Hochzeitsfotograf Wuppertal ein paar Tipps und Empfehlungen für Eure Hochzeitsfeier in Wuppertal und auch für eine Trauung in Wuppertal geben.

Hochzeitsfotograf Wuppertal

Hochzeitsfotos in Wuppertal

Hochzeitsfotograf Wuppertal - Trauung und Hochzeit in Wuppertal

Die vielfältige Kultur in Wuppertal begeistert Einheimische und Touristen gleichermaßen immer wieder aufs Neue. Es ist einfach eine bezaubernde und verspielte Stadt, in der man sich das Ja-Wort sagen kann.

Wenn ihr in Wuppertal traditionell standesamtlich heiraten wollt, so eignen sich die Trauzimmer im Rathaus mit einem klassischen Trausaal und dem warmen Ambiente von Holztönen. Im selben Rathaus in Wuppertal kann aber auch modern geheiratet werden, mit hellen Farben und einer modernen Möblierung. Mit Blick auf die Historie können Eheleute im Bürgerbüro Cronenberg heiraten und mitten in Ronsdorf befindet sich ebenfalls ein Trauzimmer im modernen Ambiente. Ein farbenfroher Mix aus Kunst und Geschichte erhaltet ihr im Bürgerbüro Vohwinkel, in dem der Trausaal eine einzigartige Stimmung bietet. Möchtet ihr es lieber ausgefallener, so bietet Wuppertal auch hier Möglichkeiten für eine einzigartige Kulisse. Als Hochzeitsfotograf in Wuppertal empfehlen wir das Bandwirkermuseum als Beispiel - hier kann in einem besonderen historischen Ambiente geheiratet werden.

Romantisch und verträumt hingegen kann im Henkelsschlösschen geheiratet werden. Hier bietet sich als Hochzeitsfotograf für Wuppertal eine tolle Kulisse für atemberaubende Hochzeitsbilder. Im Bergischen Schieferhäuschen im Garten der Historischen Stadthalle kann ebenso traditionell wie verträumt geheiratet werden wie in der historischen Stadthalle Wuppertal mit den vielfältigen Sälen selbst.

Nicht nur wörtlich über den Wolken schweben kann die Hochzeitsgesellschaft bei der Trauung im Kaiserwagen in der Schwebebahn Wuppertal. Atemberaubende Atmosphäre und ein unvergesslicher Tag sind hier inklusive. Etwas mehr auf dem Boden geblieben ist der Trauort der Bergischen Museumsbahn, wo in der traditionellen Bahn getraut wird.

Weitere ausgefallene Trauorte sind im Opernhaus, im Zoologischen Garten, in der Alten Papierfabrik, Elisenturm, im Gaskessel mit über 70 Meter Höhe, eine Hochzeit im SchlossGarten von Schloss Lüntenbeck oder im Briller Viertel bei der Schützengesellschaft am Brill.

Für die kirchliche Trauung eignet sich die verträumte Thomaskirche. Die evangelische Kirche ist wie ein Märchenschloss für eine Märchenhochzeit gemacht. Der imposante Bau und der helle Innenraum der St.-Laurentius-Kirche bieten sich für die katholische Trauung an. Die Basilika ist schon fast ein Klassiker für Hochzeiten.

Tipps und Empfehlungen für Eure Hochzeitsfeier in Wuppertal - Hochzeitsfotograf Wuppertal

Für die ausgelassene Feier am Abend möchten wir euch als Hochzeitsfotograf in Wuppertal besondere Tipps geben.

Unvergessen wird die Hochzeit im Golfhotel Vesper. Diese besondere Hochzeitslocation in Sprockhövel ist ein moderner und bezaubernder Ort für eine tolle und ausgefallene Hochzeitsfeier. Mit einem besonderen Hinterhof-Flair wartet das Eventum auf. Ein großer Festsaal mit modernen Techniken für Sound und Licht lässt die Hochzeitsgesellschaft besonders unterhalten und die Hochzeitsfeier zu einem einmaligen Erlebnis werden.

Ausgefallen und einzigartig könnt ihr im Bahnhof Blo die Feier gestalten. Hier finden sich Industriecharme und Eleganz zu einem besonderen Ambiente zusammen ohne Schnickschnack.

Wissenswertes über meine Arbeit als Hochzeitsfotograf in Wuppertal

Meine Arbeit als Hochzeitsfotograf Wuppertal unterscheidet sich vielleicht in einigen Punkten von der Arbeit vieler klassischer Fotografen in Wuppertal  - denn ich halte nicht viel von gestellten Aufnahmen und künstlichem Posing. Stattdessen versuche ich vielmehr, die Momente so einzufangen, wie sie gerade sind - im Idealfall so, dass die Personen nicht einmal merken, dass sie gerade fotografiert werden. Denn nur so kann man in meinen Augen echte Emotionen und Momente einfangen, die nachhaltig in Erinnerung bleiben. Wuppertal hat neben den schönen, bekannten Fotolocations auch ein paar wirklich tolle, unbekanntere Orte für ein Paarshooting in Wuppertal - Hochzeitsfotos in Wuppertal findet ihr hier!

Abschließend noch ein paar Worte zu meiner Bildbearbeitung: Als Hochzeitsfotograf Wuppertal liebe ich echte und natürliche Farben und Hauttöne! Nicht nur die Momente auf den Bildern sollen authentisch sein, sondern auch der Bildstil. Ich möchte keinen Trends hinterherlaufen, sondern mein Anspruch ist es, dass ihr auch in vielen Jahren noch Freude an euren Fotos habt. Wie das aussehen kann, könnt ihr euch in den Reportagen ansehen.

Meint ihr, dass meine Arbeitsweise zu euch passen könnte? Dann sollten wir uns kennenlernen! Schickt mir gerne eine Anfrage über das Kontaktformular, um zu besprechen, ob Euer gewünschter Termin noch frei ist, um Eure Hochzeit in Wuppertal zu begleiten. Ich melde mich so schnell wie möglich bei Euch. Ich freue mich, Euer Hochzeitsfotograf Wuppertal zu sein!